Gästebuch

Name:            

E-Mail:            

Homepage:            http://(Optional)

Kommentar:
:schau: :grins: :bigsmile: :nerv:
:cool: :cry: :dead: :lachen:
:böse: :nichts: :rolleyes: :smile:
:sauer: :zwinker:


Bitte Sicherheitscode eingeben:      
Um Missbrauch zu vermeiden, wird die IP-Adresse gespeichert.

             



160 Einträge - Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

1 » Meyer - 03.07.2021/19:05
Wir haben zwei Nächte bei Fam. Maaßen verbracht.Wir sind sehr nett empfangen worden.Haben in netten Gesprächen viele Informationen bekommen.Das Frühstück war reichhaltig und gut.Richtiger Start für die Fahrradtour.Es hat uns gut gefallen. Viele Grüße aus Detmold

2 » M.Harnach - 03.06.2021/09:58
Moin Fam. Maaßen! Wir haben bei Ihnen am 25.5.21 Quartier bezogen und waren rundum zufrieden! Lekker Bauernfrühstück und Bierchen, sowie ein super Frühstück bleiben uns in Erinnerung. Bei Gelegenheit würden wir gerne wieder bei Ihnen einkehren! Sonnige Grüße aus HH M.Harnach + A.Schnell

3 » Koch Ingrid - 16.05.2021/23:27 »jole2@gmx.de
Wir haben unsere Radtour im September gemacht. Mit dem Wetter hatten wir nicht soviel Glück. Die Unterkunft war sehr gut, wir wurden sehr freundlich empfangen und es war sauber. Das Frühstück war super und reichhaltig.

4 » Andreas Lysk - 21.09.2020/07:52 »andreas.lysk@negw.de
Nach einer schönen Radtour am Kanal freuten wir uns auf das Quartier. Wir wurden nicht enttäuscht. Die Begrüßung war herzlich, die Getränke und Speisen haben uns sehr gut geschmeckt, die Zimmer sehr sauber, also rundherum hat es uns gefallen. Andreas Lysk

5 » E. Bakenhus - 15.09.2020/01:56 »e.bakenhus@gmx.de
Auf unserer Fahrt entlang des N-P Kanals übernachten wir zu zweit in der Nacht v. 05.auf 06.09. d. J. bei Familie Maasen. Wir wurden herzlich empfangen und nett versorgt. Das Preis/Leistungsverhältnis passte total. Wir können die Unterkunft auf jeden Fall weiterempfehlen!

6 » Karin und Wolfgang Zahn - 05.09.2020/12:33
Auf unserer Fahrt entlang des NOK übernachteten wir am 05.08.2020 bei der Fam. Maaßen. Es war ein ausgesprochen familiärer Aufenthalt, geprägt durch die aufgeschlossene Art der Gastgeber, die sehr persönlichen Gespräche und eine sehr gute Bewirtung, sowohl am Abend als auch am nächsten Morgen. Gern empfehlen wir diese Unterkunft an alle weiter, die eine Tour entlang des NOK planen. Nach einer herzlichen Verabschiedung ging es mit der Erfahrung, liebe und nette Menschen kennen gelernt zu haben, weiter.

7 » Manuela und Christian Keßler - 05.09.2020/10:37
Wir waren am 25.08.2020 für eine Übernachtung mit unseren Fahrrädern in der Fahrradherberge. Nach einem netten Empfang durch Frau Maaßen, wurden wir in einem kleinen aber sehr sauberen Zimmer untergebracht. Danach bekamen wir die Gelegenheit die Herberge zu besichtigen. In einem netten Gespräch, gab uns Frau Maaßen interessante Ausflugstipps für die Umgebung. Abends bereitete sie uns ein leckeres Abendessen. Da wir zu diesem Zeitpunkt leider die einzigsten Gäste in der Herberge waren, gingen wir relativ früh zu Bett und genossen die himmlische Ruhe. Am nächsten Morgen bekamen wir ein sehr leckeres, reichhaltiges Frühstück. Danach bekamen wir noch die Gelegenheit eine nette Unterhaltung mit der Familie Maaßen zu führen, bevor die herzliche Verabschiedung erfolgte und wir bei regnerischen Wetter unsere Radtour fortsetzten. Alles in allem war es ein sehr schöner Aufenthalt. Sollten wir noch einmal in diese Gegend kommen, würden wir sehr gerne wieder in dieser Herberge übernachten. Wir wünschen der Familie Maaßen alles Gute und viel Gesundheit.

8 » Jürgen Bednarz und Ursula Gröning - 22.08.2020/14:35 »J_Bednarz@web.de
Wir haben uns sehr wohlgefühl und wurden bestens versorgt. Besonders toll war es, dass extra für uns WLAN eingerichtet wurde und wir die ersten waren, die sich einloggen konnten.Wir werden dieses gastliche Haus mit ihren sehr aufmerksamen Gastgebern äußerst gerne weiter empfehlen. Ulla u. Jürgen

9 » O. Drees - 13.07.2020/13:39
Wir hatten in der Fahrradherberge unseren ersten Stopp auf der NOK-Tour. Der Empfang war sehr freundlich und schon von der ersten Minute an familiär. Das Zimmer war sauber, hell und nett eingerichtet.Nach der ersten Etappe der Tour haben wir sehr gut geschlafen. Das Frühstück war reichhaltig und gut! Unsere Räder waren in der Nacht sicher untergestellt, so dass wir ohne Probleme die Weiterreise antreten konnten. Bei unserer nächsten Tour kommen wir gern wieder!! Schade, dass wir Corona-bedingt die einzigen Gäste waren. Vielen herzlichen Dank für die tolle Unterbringung. Liebe Grüsse nach Bornholt Oliver, Daniela und Aaron

 

 

 

Login