Gästebuch

Name:            

E-Mail:            

Homepage:            http://(Optional)

Kommentar:
:schau: :grins: :bigsmile: :nerv:
:cool: :cry: :dead: :lachen:
:böse: :nichts: :rolleyes: :smile:
:sauer: :zwinker:


Bitte Sicherheitscode eingeben:      
Um Missbrauch zu vermeiden, wird die IP-Adresse gespeichert.

             



166 Einträge - Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

100 » Erika Faber - 09.09.2013/19:39
Hallo Familie Maaßen, vielen Dank für die tolle Unterkunft und das leckere Essen !! Wir sind gut bis Rendsburg geradelt und dann mit der DB nach HH zurück. Alles war perfekt, vielen Dank!!

101 » Lutz Görtzen - 28.08.2013/13:55
Liebe Familie Maaßen, vielen Dank nochmals für die nette Unterstützung bei der Behebung meiner Fahrradpanne. Viele Grüße auch noch mal an Herrn Knoblauch aus Albersdorf, der (am Sonntag !!) mein Fahrrad kompetent und schnell wieder fit gemacht hat. Bin übrigens gut in Schleswig angekommen! Viele Grüße Lutz Görtzen!

102 » Volker Kiliansky - 21.08.2013/19:31
Eine ganze Woche (03. – 10. August 2013) haben wir ( 7 Personen ) die Fahrradherberge Bornholt als festen Standort für unsere Fahrradtouren am NOK und ins Ditmarsche genutzt. ES WAR IDEAL. Unterkunftsmäßig haben wir nichts vermisst. Viel Platz und alles ebenerdig. Gute Zimmer zum ausruhen, gute Duschen um fit zu werden, große überdachte Terrasse für die gemütlichen Abende zum zusammensitzen mit kleiner Abendkarte, reichliches Frühstück für den Start in den Tag. Ein großer trockener Raum für die Fahrräder steht ebenfalls zur Verfügung. Fam. Maaßen, wir sagen ein ganz großes DANKE für Eure Gastfreundschaft.

103 » Peter Böcker - 30.07.2013/15:23
Auf unserer NOK-Tour hatten wir einen wunderschönen Abend bei Euch. Die Gastronomie war super und auch die Unterkünfte:Jederzeit empfehlenswert! Auch die Mitreisenden am 22.7.2013 haben dies bestätigt.Fazit: Preiswert und gut!!!

104 » Gudrun Areskoug - 30.06.2013/16:37
Liebe Familie Massen, Vielen Dank für die nette Begegnung, die wir bei Ihnen erfahren haben.Als wir ganz nass angekommen sind, haben Sie uns wunderbar geholfen, alles wurde getrocknet und das gutes Essen nachher hat unsere Laune vielfach verbessert. Wir kommen gerne Wieder.

105 » Renate Bank - 23.06.2013/20:01
Hallo Familie Maaßen, nochmals vielen Dank für die Gastfreundschaft und die angenehme Bewirtung - genau so, wie sie sein muss: Aufmerksam und gut. Wir waren mit unserer Truppe nun schon das 4. Mal bei Ihnen. Leider immer nur für ein Wochenende. Es wird nicht das letzte Mal bleiben. Herzliche Grüße auch von Paul, dem Elektromeister, den keiner bestellt hatte

106 » Robert Graller - 20.06.2013/15:56
Liebe Familie Maaßen, wir sind wieder gut zu Hause in Zeven angekommen. Danke für Ihre Gastfreundschaft und das Super Abendessen. Wir kommen gerne wieder!

107 » walter koch - 26.05.2013/11:44
Liebe Frau Maaßen, lieber Herr Maaßen, Wir sind komplett (9 Personen) gestern (25.5.)19,00 Uhr wieder gesund und gut gelaunt in Langenhagen wieder angekommen.Die erste Etappe von Brunsbüttel nach Bornholt war sehr schön und der Empfang bei Ihnen herzlich.Zimmer einnehmen, anschließend hat der Chef des Hauses lecker für uns gegrillt.Wir haben prima geschlafen und prima gefrühstückt. Die zweite Etappe bis Rendsburg war wieder sehr schön. Die dritte Etappe bis Kiel dann aber total verregnet. Wir haben uns durchgekämpft. Die nassen Klamotten in Kiel gegen trockene Kleidung getauscht. Mittag gegessen und sind mit der Bahn um 16,00 Richtung Hannover nach Hause gefahren. Nochmals vielen Dank für die gute Aufnahme in Ihrem Haus. Wir werden Sie weiter empfehen. Für die Zukunft alles Gute und viele Gäste Ihr Walter Koch

108 » Katrin - 13.05.2013/23:13
Hallo Familie Maaßen, sie haben sich eine Rückmeldung gewünscht: wir haben es geschafft mit dem Rad von Kiel nach Brake in 4 Tagen. Wir werden sie als Fahrradfahrer-Unterkunft wärmstens weiterempfehlen. MfG Katrin und David Fettejavascript:emoticon('')

109 » Dieter von Lehe + Mitstreiter - 13.05.2013/20:46
Liebe Familie Maaßen, nun sind wir wieder in Cuxhaven. Leider konnten wir Ihre vorzügliche Gastfreundschaft nicht wie geplant geniessen: Bei Zwei von uns hat der eigene Körper die Grenzen vorgegeben! Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nochmals danke für Ihre Bereitschaft, uns aufzunehmen. Eine gute Zeit für Sie wünscht Dieter von Lehe und Mitstreiter.

 

 

 

Login